Besucherbergwerk Bindweide - eingeschränkter Betrieb

Seit Pfingsten hat das Besucherbergwerk Grube Bindweide wieder einen eingschränkten Betrieb aufgenommen. Untertageführungen sind derzeit nicht möglich. Eine kleine Fürhung durch das Besucherzentrum und ein Blick in die Schmiede sind dennoch lohnend.

Alle aktuellen Informationen zur Anmeldung und zu den öffnungszeiten:

www.bindweide.de

Leitungsbau im Bereich der Stadt Kirchen

Seit einiger Zeit werden die Stromfernleitungen im Bereich Katzenbach neu ausgebaut. Aktuell werden neue Strommasten aufgestellt. Daher musste ein kurzer Abschnitt auf der Etappe 1 zwischen Katzenbach und dem Ottoturm gesperrt werden. Über die Dauer der Sperrung kann derzeit keine Aussage gemacht werden.

Eine kleinräumige Umleitung folgt hier über den Natursteig Sieg bis zum Ottoturm.

 

Aktuelle Beeinträchtigungen durch Windwurf!

Auf der Etappe 6 kam es zwischen der Grube Bindweide und dem Barbaraturm zu größeren Sturmschäden. Mehrere Fichten versperren hier den Wanderweg.
Bitte halten Sie Abstand und klettern Sie nicht zwischen den Bäumen durch!

Das Forstamt wurde bereits in Kenntnis gesetzt und wird die Bäume zeitnah beseitigen. In der Zwischenzeit wird eine kleinräumige Umleitung eingerichtet.

Frühjahrswartung 2020

Der Druidensteig wurde im April auf eine durchgehende Beschilderung kontrolliert.
Wir wünschen viel Spaß beim Wandern!

Anschrift

Verbandsgemeinde
Betzdorf-Gebhardshain

Hellerstraße 2
57518 Betzdorf
Tel.: 02741 291 0

info@druidensteig.de